Donnerstag, 14. Mai 2015

Muttertagstorte {Heartcake with roses}

Einen schönen guten Morgen euch allen! Endlich gibt es wieder einen Blogpost von mir. Ich habe auch noch jede Menge Sachen die ich euch zeigen möchte. Doch die letzten Tage hatte ich ziemlich viel um die Ohren. Auch hatte mein Sohn am Wochenende seinen 16.! Geburtstag gefeiert. Ohh man, jetzt ist er schon 16 Jahre alt. Ich kann es immer noch nicht glauben. :)

Heute ist zwar Vatertag, daher erst einmal allen Vätern einen schönen Vatertag, ;) jedoch möchte ich euch heute eine Torte zeigen, die es zum Muttertag gab. :D

Denn auch dieser stand am Wochenende vor der Tür und der darf natürlich auch nicht vergessen werden. Daher habe ich eine ganz tolle Torte für eine Bekannte zum Muttertag backen und dekorieren dürfen. Es hat mir mal wieder richtig Spaß gemacht eine Torte zu dekorieren. :) 



Da sie aus Indien stammt, habe ich zum ersten mal die Tamilschrift geschrieben. :) Ich kann es zwar nicht aussprechen *lach* aber dafür kann ich jetzt ein indisches Wort schreiben. ;)
அம்மா die Bedeutung passend zum Muttertag könnt ihr euch sicher schon denken. Genau, es heißt Mama. :)

Und hier ist die fertige Torte.

Herztorte



Die Torte besteht aus drei Böden mit einer Käse-Sahne Füllung mit Pfirsichen.
Am liebsten hätte ich sie auch gegessen. Ich liebe diese Füllung einfach. :D


In die Mitte noch eine schöne Perle und die Herztorte zum Muttertag ist fertig. :)


Ich finde die Torte sehr schön und hätte auch gerne eine für meine Mama kreiert. Da ich aber am Wochenende sooo viel gebacken und vorbereitet hatte, hatte ich dazu leider keine Zeit mehr. :(

Kommentare:

  1. Hallo Nadine,

    wow die sieht aber edel aus, sehr schön.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Tanja!

      Danke schön! :) Das freut mich! :D

      Liebe Grüße, Nadine

      Löschen