Dienstag, 14. April 2015

Joghurt Eiskonfekt {Engelskonfekt}

Habt ihr Lust auf selbstgemachtes Konfekt? Dann dürft ihr diesen Post nicht verpassen. Denn heute gibt es genau das. 

Vielleicht kennt ihr ja noch das Konfekteis. Vanille oder Schokoladeneis in Form einer Praline umhüllt von zarter Schokolade. Hmmmm, die kleine Nascherei für zwischendurch. Immer wieder lecker. 

Wie ihr euch diese kleinen Eispralinen selber herstellen könnt? Ganz einfach. 

Alles was ihr dafür benötigt ist eine Silikonform. Ich habe eine süße Engelform aus Silikon von Silikomart verwendet. 

Dazu habe ich vorher Kuvertüre geschmolzen und diese in die Förmchen gefüllt und schön verteilt. 

Den Rest habe ich wieder rauslaufen lassen, so dass die kleinen Förmchen komplett mit der Kuvertüre umhüllt sind.

Diese habe ich zum fest werden kurz in den Kühlschrank gestellt. Dann habe ich meinen Lieblings Joghurt geschnappt und in die Schokoummantelten Förmchen gefüllt. Etwas Platz lassen, da die die Pralinen noch mit Kuvertüre verschlossen werden. 

Aber vorher kommt die Silikonform in den Tiefkühlschrank, bis der Joghurt fest geworden ist. Jetzt nur noch mit Kuvertüre die kleinen Pralinen verschließen und noch mal in den Tiefkühlschrank stellen. 

Nachdem alles fest geworden ist, könnt ihr die Joghurt Eispralinen aus der Form lösen und naschen. :)

Hmmm, ich sage euch, wenn man seinen Lieblingsjoghurt - meiner ist ja Pfirsich Maracuja - in Form einer Eispraline naschen kann...einfach lecker schmecker. :)

 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen