Samstag, 14. Februar 2015

Valentinstag - Cookies {Be my Valentine}

Die Blumenhändler und Parfümerien hatten die letzten Tage wieder ihre Hochsaison. Und was sagt uns das? Richtig, Valentinstag steht vor der Tür. :) Viele Männer bleiben beim altbewährten und kaufen ihrer Liebsten wunderschöne Blumen (denn wie heißt es doch so schön: "Sag es durch die Blume") oder Parfum. Manch andere trauen sich sogar schicke Dessous zu kaufen. Doch Pralinen waren gestern. Persönlicher und kreativer sind selbstgemachte Cookies, mit lustigen oder persönlichen Botschaften oder vielleicht mit einem Antrag drauf?! Denn Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen und wenn sie dann noch schick aussehen und gut schmecken, dürfte eigentlich nichts mehr schief gehen.


Auch ich habe mich dieses Jahr endlich mal wieder an das dekorieren von Plätzchen gewagt. Für die Freundin eines Bekannten gab es also etwas ganz besonderes. Und wenn man dann noch hört, wie gut die Cookies angekommen sind, weiß man, dass man alles richtig gemacht hat. 

HAPPY VALENTINE´S DAY






















 Gebacken habe ich Vanille- und Schokoladenplätzchen.


 
 Da es der Tag der Liebenden ist, habe ich natürlich Herzcookies gebacken. 
Für die roten Herze einfach rote Lebensmittelfarbe mit in den Teig verkneten. klick


 


 



 Ich hoffe ihr hattet bzw. habt alle einen schönen Valentinstag!

Kommentare: