Montag, 3. März 2014

Vanille Cupcakes

Im Februar hatte Jacky von Jacky bakes ihren ersten Blog-Geburtstag. Ein Jahr zeigt beglückt sie uns schon mit ihren tollen Rezepten, DIY und Tutorials. 

Als ich von Jacky gefragt wurde, ob ich nicht Lust hätte einen Gastpost für sie zu schreiben, habe ich natürlich sofort ja gesagt. Für so eine liebe Freundin und tolle Bloggerin muss man einfach ja sagen.

Und wie das so ist, kann man sich ja etwas zum Geburtstag wünschen und Jacky hatte sich irgendwas mit Cupcakes gewünscht und diesen Wunsch habe ich auch befolgt. J

Auch wenn Jacky keinen richtigen Blog, sondern eine Facebook-Seite besitzt, ist es, wie ich finde dennoch ein Blog, da sie dort wirklich jeden Tag postet und tolle Rezepte und Tutorials zeigt.

Ich freue mich sehr, dass Jacky schon 1 Jahr dabei bist und immer noch so viele neue und tollen Ideen hat.


HAPPY BIRTHDAY JACKY BAKES!








Süße, es hat mich gefreut, dass ich bei deinem ersten Blog-Geburtstag dabei sein durfte. Ich wünsche dir und deiner Seite noch viele weitere Jahre und freue mich auf weitere tolle Torten, Cupcakes und alles was das Herz begehrt.


Und jetzt auf zum Rezept...

... Es gab Vanille-Cupcakes mit einem Sahnebuttercreme-Topping. Passend dazu habe ich zur Feier des Tages noch Pom Poms  (DIY Pom POMS) und eine kleine Girlande gebastelt. J




Rezept für den Teig:

* 125 g Mehl
* 125 g Zucker
* 125 g Butter
* ½ TL Backpulver
* 2 Eier
* Das Mark einer Vanilleschote
* 2 EL Milch
* 1 EL Mineralwasser

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 160° (Ober-/ Unterhitze) vorheizen

2. Das Mehl, Backpulver und Zucker mischen.
3. Die Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen. Dann die Butter, Eier, Mark
    der Vanilleschote, Milch und Wasser in einer Schüssel mit einem
    Schneebesen gut verrühren. Dann die flüssigen Zutaten zu den trockenen
    Zutaten geben und alles noch einmal gut vermengen.

4. Den Teig in Muffinförmchen füllen und für ca. 25-30 Minuten backen.
    Stäbchenprobe nicht vergessen.


Rezept für das Topping:

* 1 Päckchen Sahnepudding (Dr. Oetker)
* 500 ml Milch
* 2 EL Zucker
* 250 g Butter

Zubereitung:

1. Den Pudding nach Packungsanweisung zubereiten.

2. Den Pudding in eine Schüssel füllen und Frischhaltefolie darüber legen und
    auskühlen lassen.

3. Die Butter und der Pudding sollten ungefähr die gleiche Temperatur haben.

4. Jetzt die Butter mit einem Mixer cremig rühren. Löffelweise den Pudding
    dazu geben und weiter rühren. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen