Dienstag, 1. Oktober 2013

Blog-Geburtstag Tag 3!

Und es geht weiter mit meinem Blog-Geburtstag! :D Hach ist das herrlich. Es macht wirklich Spaß euch allen eine Freude zu bereiten. Aber dafür möchte ich mich noch mal ganz herzlich für die tollen Sponsoren bedanken, die mir dies ermöglichen und mir für euch eine Kleinigkeit zur Verfügung gestellt haben. Natürlich nicht zu vergessen meine ganzen tollen Geburtstags-Gast-Blogger! Ich bin echt begeistert von euren schönen Kreationen. Da steckt überall so viel Mühe und Liebe drin. Drück euch alle. 


Somit kommen wir auch schon zum 3. Tag meines Blog-Geburtstag. Ihr könnt gespannt sein. :)

Kennengelernt habe ich meine heutige Zuckerbäckerin bei Monika alias Tortentante. Zusammen haben wir dort einen Rosenkurs belegt. Und wer sie kennt weiß, dass sie immer für eine kleine Überraschung gut ist. Denn sie war es, die sofort jedem eine Kleinigkeit mitgebracht hat. Sowas von süß. Ich bekam einen ganz süßen Schmetterlingausstecher.
Aber erst am zweiten Tag des Kurses kamen wir so richtig ins Gespräch und das kurz vor Feierabend. Ich muss aber auch sagen, wir waren alle sehr mit unseren Rosen beschäftigt. :) Sofort war sie mir sympathisch und so kam es dann auch, dass wir über Facebook und zwischendurch auch per Telefon kommuniziert haben. Sie ist immer gut drauf und hat immer einen Spruch auf Lager. Es ist immer wieder lustig mit ihr.
Gesagt getan sind wir dann auch zusammen zur Cake Cologne gefahren. War das ein Tag und der Hackenporsche durfte da natürlich auch nicht fehlen. Wir haben gelacht, eingekauft, Fotos geschossen, gegessen und noch tolle Mädels kennengelernt. Eine davon werde ich euch auch noch vorstellen. :)

Na, jetzt müsst ihr doch schon so langsam wissen von wem ich hier rede, oder?
Wer es jetzt nicht weiß, dem gebe ich noch einen Tipp. Sie ist unverkennbar, denn bei fast all ihren tollen Torten, die sie liebevoll dekoriert und in Szene setzt, ist ein Keks dabei. Ja, der Keks muss mit und zwar verziert mit Royal Icing oder Fondant. 

...Genau, es geht um unsere Lisbethsche alias Karin von "Lisbeths Cupcakes & Cookies". Wer ihre Seite noch nicht kennt sollte dieses aber schleunigst nachholen. Denn ihr werdet begeistert sein von ihren Kreationen und vor allem ihre Texte die so liebevoll und auch lustig geschrieben sind. Hinter fast jedem Post verbirgt sich auch eine tolle kleine Geschichte. Aber auch für Themen wie das Projekt "Flugkraft" setzt sie sich ein. Genau wie bei Stephie sind auch Karins Kreationen ganz toll fotografiert. Ich glaube die haben alle heimlich einen Fotografen zu Hause. ;) Nein scherz, die Bilder sprechen einfach für sich und ihre Torten und Cookies sind einfach nur super schön fotografiert. Da bekommt man wirklich Appetit auf mehr. Wer also süß verzierte Kekse sehen oder zum Frühstück einen leckeren Bagel vernaschen möchte ist hier genau richtig. Karin hat viele tolle Rezepte auf ihrem Blog die man unbedingt ausprobieren muss.   

Jetzt seid ihr aber sicher neugierig, was sie so schönes gezaubert hat...also möchte ich euch nicht länger warten lassen. :D



Lisbeths Cupcakes & Cookies




Gewürzherzen für die liebe Nadine 
von

Sie feiert ihren Blog- Geburtstag und da gratuliere ich 
von & mit Herzen
Liebe Nadine, du bereicherst mit wunderschönen 
Torten, Cupcakes & Cookies. 
Es ist immer eine Freude einen neuen Post von dir zu lesen. Bleib dir und deinem Stil weiterhin treu. Für dich und deine Leser gibt es Gewürzherzen mit einer Sternanis* Zimt Schokolade.

* * *

Rezept
1 Ei
 1 Prise Salz
250 g Mehl
125 g Butter
125 g Zucker
1 Teel. Backpulver
Marmelade zum füllen
Puderzucker zum Bestäuben
Msp Zimt & Sternanis gemahlen


Mehl, Zucker, Ei, Backpulver, Gewürze & Butter miteinander verkneten und für mindestens 30 Minuten in Klarsichtfolie kaltstellen.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und ausstechen. Man nimmt einen Ausstecher der das kleine Herz mittig aussticht und einen normalen Herzausstecher. Alternativ  mit einem Mini Herz die Mitte ausstechen ;-)
Bei vorgeheiztem Backofen Umluft 200 Grad° ca. 6-8 Minuten backen bis sie hellbraun sind.

Die Kekse auf einem Gitter auskühlen lassen. 


Für die Füllung etwas Marmelade auf den geschlossenen Keks geben. Das obere Herz zuerst mit Puderzucker bestäuben und dann auf den Marmeladenkeks setzen.
Trocknen lassen und genießen.
Ich habe die Kekse mit selbstgemachtem Holunderbeergelee gefüllt.



















Die heisse Schokolade


Frische Milch kurz aufkochen und kleingehackte gute Schokolade in der Milch schmelzen lassen.
Die Menge ergibt sich je nach Geschmack. Je mehr Schokolade desto dickflüssiger wird das Getränk.
Prise Zimt & Sternanis unterrühren.

On Top
Frische Sahne



Wenn das mal nich lecker is ;-)

Alles Liebe für dich
Nadine















Deine
 Lisbeth`s


Ich danke dir Süße für deine tollen Gewürzherzen , sie sehen einfach nur toll aus.




Und wie immer gibt es auch heute wieder ein Give Away! :)


Dieses mal von der Firma Rheinbags
Auch hier gibt es wieder eine kleine Einführung, für die, die die Firma noch nicht kennen.

Wie sollte es auch anders sein, bekommt ihr auch hier alles was man zum backen und dekorieren nur so braucht. 

Cupcake-Zubehör, Cake Pop-Zubehör, Backzubehör, Deko & Party sowie Verpackungen. Damit ihr auch eure Backwerke schön verzieren und verschenken könnt.
Ganz neu im Sortiment sind Masking-Tapes und Ausstecher. Auch für Motivtorten-Begeisterte gibt es hier ganz tolle Prägematten, Modellierzubehör oder Silicon Moulds. Schaut einfach mal vorbei und lasst euch inspirieren.

Kommen wir jetzt aber zu eurem Give Away. Die Firma Rheinbags hat mir Cake Pop Tütchen und Cake Pop Sticks zur Verfügung gestellt, die ich an einen von euch ( wieder durch Random-Verfahren) verlosen werde.




Ich bedanke mich auch hier ganz herzlich an die Firma Rheinbags für das tolle Give Away.

Gewinnen könnt ihr wie immer folgendermaßen:


1. Ein Kommentar unter diesen Post hinterlassen, warum ihr die Cake Pop Tütchen und Cake
    Pop Stiele gewinnen möchtet.

2. Den Link auf Facebook teilen.

3. Und wer möchte, ist aber kein MUSS kann natürlich auch meine Seite liken oder meinen
    Blog folgen. Ich würde mich natürlich riesig freuen. ;)

Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook und wird auch nicht von Facebook unterstützt. Das Mindestalter für die Teilnahme ist 18 Jahre. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das Gewinnspiel endet am 02.10.2013 um 13:00 Uhr und der Gewinner wird per Random-Verfahren am 02.10.2013 um 20:00 Uhr bekannt gegeben. :D
Also mal wieder ein klein wenig Geduld mitbringen. ;)




Kommen wir nun zu der Glücklichen Gewinnerin der Cake Pop Tütchen und der Cake Pop Stiele. Und gewonnen hat... naaaa...ein kleiner und nicht ganz so lauter Trommelwirbel, es ist ja schon etwas spät....

...Dany von "Sweet Fancy Cake". Ich gratuliere dir ganz herzlich zu deinem Gewinn. 

Kommentare:

  1. Happy Birthday :) ein wirklich wunderschöner Blog mit wirklich viel Herzblut - Respekt :) also ich möchte dieses unglaubliche GiveAway gewinnen, da ich nach 3 erfolglosen CakePop versuchen endlich das passende Rezept gefunden habe und nun endlich meine cakepops an meine lieben freunde verschenken möchte , sie hätten es verdient :) liebe grüße und bitte weiter so Eva
    Ps meine Email Adresse ist eva.ich@freenet.de

    AntwortenLöschen
  2. Alles alles Liebe!
    Ich liebe deinen Blog und freue mich jedes mal darauf neue Rezepte nachzubacken, und genau deshalb brauch ich auch neue cakepop Stiele :-)
    Liebe Grüße,
    Tini Theiss (Facebook-Profil)

    AntwortenLöschen
  3. Happy b-Day! Ich folge deinem Blog total gerne:) mach weiter so! Weil ich so etwas tolles nicht zu Hause habe, würde ich gerne mein Glück versuchen! Folge dir bei fb und gerne geteilt! Vlg Mia
    Sahnebomber@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die Kekse, überhaupt die Bilder sehen traumhaft aus!
    Kann ich statt Sternanis aus irgendwas anderes nehmen? Ich mache immer einen groooßen Bogen um Anis... :(

    Liebe Grüße,
    Filiz

    http://www.a-little-fashion.de

    AntwortenLöschen
  5. und auch am 3. Tag bin ich bei der Party dabei ;-)

    Cake Pops gehen immer und sind vor allem immer ein schnelles kleines Mitbringsel und wenn sie dann noch so nett in Tütchen verpackt sind......

    Liebe Grüße
    Nicole/ Tortenliebe

    AntwortenLöschen
  6. Toller Beitrag zu einem tollen Blog ! Alles gute noch einmal :) Cakepop stiele und Tütchen gehen immer,wenn ich gewinnen würde könnte ich meine Sammlung ein wenig erweitern :P

    Alles liebe weiterhin !!

    AntwortenLöschen
  7. Happy Birthday zum Bloggeburtstag... deine seite ist echt zucker süß..
    Ich würde es gerne gewinnen weil ich von meiner Freundin grad ein Cake Pop Buch geschenkt bekommen habe und das dann auch mal ausprobieren kann!

    Ich würd mich sehr freuen

    LG Eve´s Zucker-Himmel
    mail: evezucker-himmel@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  8. Herzlichen Glückwunsch ;) Ich würde gerne gewinnen, um deine tollen Sachen nach zu backen :)
    https://www.facebook.com/sweetsandtemptations

    AntwortenLöschen
  9. Erstmal herzlichen glückwunsch zu deinem Bloggeburtstag !! Mach einfach weiter so,denn es gibt immer Menschen den du mit deinen tollen Sachen eine freude machst !
    Stiele und Tüten fehlen mir auch noch in meinem Sammelsorium und dann könnte ich zur Weihnachtszeit meinen Lieben nicht nur eine Freude machen sondern eine schicke noch dazu !

    Liebe grüße Dany von SweetFancyCake

    SweetFancyCake@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nadine!

    Über Eve's Zucker-Himmel bin ich auf deine Seite aufmerksam geworden - an dieser Stelle danke, Eve :-)
    Dein Blog gefällt mir total gut <3 und ich hab dich gleich auf meine bloglovin-Liste gesetzt, damit ich keinen Beitrag mehr verpasse! und natürlich auch bei FB (sabine.rezlaw)
    Lisbeth's Blog folge ich auch :-) ... die Kekse klingen wunderbar!

    Aber jetzt gratulier ich dir erstmal zu deinem Bloggeburtstag !!! Herzlichen Glückwunsch!

    Ach, wie schön! Cakepop-Stiele uuuund Tütchen! Das macht das verschenken viel einfacher! Und genau dafür brauch ich das Set -> weil ich ganz einfach meinen Freunden, Bekannten und Verwandten (und natürlich auch der meiner Töchter) eine Freude mache.

    LG
    S@bine

    AntwortenLöschen
  11. Alles Gute zum Bloggeburtstag :)

    Bin heute mrogen auf Dich gestoßen und folge Dir auf FB (Tina Jentzsch), wo ich Deinen Geburtstag auch direkt brav weitererzählt habe ;) Es sollen ja möglichst viele mit Dir feiern <3

    Warum ich die CakePopStiele gewinnen mag? Na ich denke aus dem gleichen Grund wie jeder andere hier: Um Familie und Freunden eine Freude zu machen :D

    lg
    Tina
    Praliné Surprise

    AntwortenLöschen
  12. Oh wie toll! Ich hab mal CakePops auf Mikado-Keksstäbchen gesteckt. Die sind leider immer abgebrochen :( Seither mache ich aus CakePops immer Pralinen :) Wäre ja eine gute Gelegenheit wieder richtige CakePops herzustellen. Lieben Gruß Yvonne
    Geteilt unter Experimente aus meiner Küche

    AntwortenLöschen
  13. Weil die Jungs aus dem Fußballverein immer Hunger haben! Und ich mit Tütchen nicht die Kabine fegen müsste, wenn die fertig sind. Hihi.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nadine,
    spätestens als du den "Hackenporsche" erwähnt hattest wusste ich das die liebe Karin bei Dir zu Besuch ist.
    Rheinbags hat einfach wundervolle Sachen, da kann man einfach nur zugreifen!
    Ich würde zu gern mich mal wieder an CakePops wagen, schon allein da Hallowenn vor der Tür steht....

    Liebe Grüße fenta
    von www.kreationen-a-la-fenta.com

    AntwortenLöschen