Sonntag, 25. August 2013

Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Schuh...

... so oder so ähnlich geht das altbekannte Lied. Aber wir wollen hier ja nicht irgendwelchen Waschfrauen zugucken, sondern Kekse backen. :) Und genau das habe ich schon vor ein paar Wochen getan. Nur leider noch nicht dazu gekommen den Bericht zu posten. Wer mir folgt wird wissen, dass ich ein größeres Projekt für die Streiflichter hatte. Aber jetzt geht wieder der ganz normale Wahnsinn (Alltag) weiter. 
Testen ,backen, probieren. Jaaaa, sowas macht doch Spaß. Daher habe ich heute für euch einen weiteren Produkttest der Firma Birkmann für euch.

Wie ihr es sicher schon erahnen könnt, handelt es sich um Füße, nicht um irgendwelche...nein...Schokofüße. :D Und diese habe ich mit den Fußausstechern von Birkmann gemacht. 


Das schöne ist ja wirklich, dass Birkmann zu fast jedem Produkt ein Rezeptheft dazulegt. Natürlich habe ich dieses dann auch gleich ausprobiert. Wenn ich nicht immer meinen müsste, Zutaten wegzulassen, hätte es evtl. auch besser geschmeckt. hehe Ich wusste leider nicht, dass es sich bei dem Rezept um ein deftiges handelt. Denn bevor die Fußkekse in den Backofen kommen, sollte man eigentlich Käse darüber streuen. Den habe ich natürlich weggelassen. Ich konnte mir irgendwie nicht vorstellen, dass es schmecken soll. haha Hätte ich mich bloß daran gehalten und den Käse darüber gestreut. Nachdem ich die Füße aus dem Backofen nahm und direkt probierte, schmeckten sie irgendwie nicht so wirklich nach irgendwas. Hätte ich den Käse drüber gestreut, dann hätten sie wie diese Käsestangen geschmeckt...aber so...naja, nicht wirklich toll. hahaha Aber ja, aus Fehlern lernt man. ;) Aber wie gut, das ich auch Schokofüße gebacken habe.

Zu den Ausstechern selber kann ich nichts negatives sagen. Sie sind stabil und der Teig lässt sich sehr gut damit ausstechen. Auch das säubern ist gar kein Problem. Ich war echt froh die Fußausstecher zum testen zu bekommen, denn diese kann man auch wunderbar für Themen wie Geburten und Schwangerschaften verwenden. Tolles Produkt, welches ich nur weiterempfehlen kann.



Und hier sind die Ergebnisse:



Enthalten waren zwei Austecher in den Größen 6 - 9 cm.




Das war dann mein Fehlversuch. ;) Hier hätte ich vor dem backen Käse drüber streuen sollen. 


Einmal Schokofüße natur und mit Fondant überzogen.






Kommentare:

  1. kleine käsefüße ;-)
    hi hi

    liebe grüße

    karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hehee, aber wirklich. Vllt. unbewusst daran gedacht und deswegen weggelassen. :D

      Ganz liebe Grüße zurück! :-*

      Löschen