Sonntag, 3. Februar 2013

Helau und Alaaaf...die Karnevalszeit ist da!

Am Donnerstag ist es so weit. Da kann wieder geschunkelt, gelacht und gefeiert werden. Natürlich kann man das so auch. Aber jetzt ist es wieder Zeit, dass der Fantasie keine Grenzen gesetzt werden und man sich verkleiden kann. :)

Dann heißt es wieder: "Rut, rut, rut, rut sin de Ruse, Ruse die ich an dich verschenke.
Du bis ming Hätz du bis mie Glück, du määst mie immer noch verröck, och no all denne Johr......."

Ja, Karneval - das ist die Zeit in der man kein Blatt vor den Mund zu nehmen brauch. Wofür gibt es sonst den Begriff der Narrenfreiheit. ;) Das sagte auch schon Heinrich Böll: "Karneval ist vulgär, mit aller Größe und allen Schrecken des Vulgären, aber nie frivol."  Oder auch Goethe gibt eine weitere wichtige Karnevalsregel preiß: "Wer sich selbst nicht zum Besten haben kann, der ist gewiss nicht von den Besten."



In diesem Sinne, genießt die Karnevalszeit, feiert ordentlich, lasst es euch gut gehen aber gibt dabei auf euch acht. :)


Damit die Karnevalszeit etwas versüßt wird gibt es hier eine leckere Torte, passend zum .... jaaa .... genau, zum Karneval! :D













Gefüllt mit einer Schoko-Buttercreme


Kommentare: