Dienstag, 15. Januar 2013

Du wurdest getaggt!?!

Viele Fragen sich jetzt sicher "Du wurdest getaggt?" Was bedeutet das denn? Ist es jetzt das neue "anstupsen" wie bei Facebook oder doch "gruscheln" wie im Studivz im Bloggerbereich?

Nein, ganz falsch. Aber auch ich hatte mich gefragt was es mit dem "taggen" auf sich hat.

Und hier ist die Auflösung:

Es ist eine Art Interview. Ja ihr habt richtig gehört - Interview. Aber wer will mich oder euch denn interviewen? Ganz einfach. Damit die Blogger mehr über euch erfahren, außer über das Hobby, worüber man berichtet, steht ein Interview an. :)

Dazu werden 11 Blogger, die unter 200 Follower haben ausgewählt. Wer von denen getaggt wird, hängt ganz alleine von euch ab.

Ich wurde von Nini , der Schreiberin hinter dem Blog Cake Babe getaggt.


So und jetzt erst mal 11 Dinge über mich:

1. Ich bin ein Sonntagskind
2. Liebe den Sommer (Sonne, Strand und das Meer)
3. Ich fluche beim Auto fahren
4. Ich rede nicht zu schnell, du denkst zu langsam
5. Kalte Füße? Kenne ich nicht. Meine sind Eisblöcke. ;)
6. Ja, auch ich habe meine 5 Minuten...
7. Ich kann in kurzer Zeit sämtliche Emotionen durchspielen
8. Ich mag keine Ungerechtigkeit
9. Ich singe meistens laut und falsch, aber dafür mit Begeisterung
10. Ich lache gern und viel
11. Trend? Da mach ich nicht mit, ich setze meine eigenen. Damit will ich sagen, natürlich ziehe ich auch das
      an, was gerade angesagt ist, aber meistens ziehe ich das an was mir gefällt, wonach mir gerade ist und
      nicht was gerade IN ist. Ich habe da meinen ganz eigenen Stil.




Und jetzt kommen die Fragen, die mir Nini gestellt hat:


1. Welches Backbuch nimmst du am meisten zur Hand?

Peggy Porschen, da stehen so viele schöne Ideen zur Dekoration drin.:)
Zum backen selbst sind es eher Zeitschriften aller Art.


2. Dein Lebensmotto?

Sei dir selber immer treu.


3. Hast du andere Hobbys die nicht in der Küche ausgeübt werden?

Natürlich. was mir auch sehr viel Spass macht ist das Malen und Fotografieren. Reisen und fremde Kulturen Kennenlernen gehören genauso dazu.
Außerdem versuche ich auch mein Spanisch wieder aufzufrischen.


4. Im Kino: Komödie, Action, Drama?

Das ist schwierig. Es kommt immer auf meine Stimmung an. Ich gucke ja auch gerne Psycho-Filme, nur kann ich danach nicht mehr schlafen. :(


5. Dein Sommerurlaubsziel 2013?

Hmm, das ist eine gute Frage. Bis jetzt habe ich noch nichts geplant. Ich liebe Spanien. Mein Traum ist es folgende Länder zu bereisen: Mexico, Jamaika, Kuba sowie Thailand, Philippinen


6. An einem warmen Sommertag: Im Garten/auf dem Balkon Faulenzen oder ein ausgedehnter Spaziergang?

Im Garten und Faulenzen. :)


7. Spielst du ein Instrument?

Leider nicht.


8. Deine lieblings Backzutat?

Vanille


9. Party mit deinen Mädels, was hast du in der Hand: Wein, Sekt, Cocktail, Bier?

Cocktails


10. Welches Buch liest du zur Zeit?

Der Drachenläufer


11. Deine lieblings Blume/Pflanze?

Ohh, da gibt es viele. Ich liebe Blumen. Wenn ich jetzt spontan eine nennen muss, dann wäre es wohl die Orchidee.







Und hier die Fragen an die 11 Blogger:



1. Wie bist du zum backen gekommen?

2. Dein größter Traum?

3. Was war dein schönstes Erlebnis?

4. Was isst du am liebsten?

5. Welcher Song passt zu deiner Momentanen Stimmung?

6. Beschreibe dich mit 5 Wörtern.

7. Dein Lieblings-Zitat.

8. Wo siehst du dich in 5 Jahren?

9. Welche ist deine Lieblings-Serie?

10. Welche Charaktereigenschaft magst du gar nicht?

11. Was ist dein Lieblings-Backbuch?



Das sind die 11 auserwählten:

















Hier nochmal die Regeln in Kurzform:

    schreibe 11 Dinge über Dich
    beantworte die 11 Fragen, die Dir der Tagger gestellt hat
    denke Dir selbst 11 Fragen aus, die Du den Bloggern, die Du vorhast zu taggen, stellen möchtest
    suche Dir 11 Blogger aus, die unter 200 Follower haben und tagge sie
    erzähle es den glücklichen Bloggern
    zurück taggen ist nicht erlaubt 

    Ich hoffe ihr hattet Spaß beim Lesen, und schaut mal bei den 11 ausgewählten Blogs vorbei!

    Süße und Liebe Grüße

    Nadine

    Kommentare:

    1. Hallo Meine Liebe,

      ich bin gerade etwas krank und mag nicht so viel schreiben, wurde allerdings auch schon getaggt .. wenn Du magst werde ich aber Deine Fragen gerne die Tage beantworten ?!

      Ganz liebe Grüße Stephie

      AntwortenLöschen
    2. Juhuuu,

      ist doch gar kein Problem. Dir erst mal eine Gute Besserung. Ruh dich gut aus. Ja klar, würde ich mich drüber freuen. :)

      Ganz liebe Grüße zurück, Nadine

      AntwortenLöschen
    3. Liebe Nadine...
      Ich freue michüber deine Antworten, und dass du den Spaß mit gemacht hast!!
      Herzliche Grüße, Nini

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hey Nini!


        Gerne. Hat Spaß gemacht. :)

        Süsse Grüße, Nadine

        Löschen
    4. Guten Morgen liebe Nadine,

      so nun muss ich aber langsam meine Schuld einlösen und Dir die Fragen beantworten !

      1. Wie ich zum backen gekommen bin ?
      - Ich habe mit 14 Jahren angefangen zu backen, wollte auch ursprünglich Konditorin werden.
      Doch das frühe Aufstehen hat mich daran gehindert.

      2. Mein größter Traum ?
      - Bezieht sich die Frage auf das backen ? Dann würde ich gerne einen riesen Einkaufsgutschein von Wilton bekommen und mich dort mit Backformen, Zubehör & Co eindecken !
      Das währe toll !

      3. Mein schönstes Erlebnis
      - Das war ganz eindeutig die Geburt meines Sohnes.
      Etwas so wunderschönes, auch wenn es schmerzhaft war, aber zum Schluß bekommt man ein ganz tolles Geschenk in die Arme gelegt.

      4.Was ich am liebsten esse ?
      - Am liebsten esse ich Lasagne.
      Ich liebe es diese saftigen Schichten und der knackige Käse mmmhhhh

      5. Meine Stimmung und ein Song dazu?
      - Ich höre nicht so sehr gerne Musik, und wenn dann recht alte Songs.
      Ich mag die 50er und 60er!

      6. Mich mit fünf Worten beschreiben, Ohjee !
      - liebevoll
      - ehrlich
      - chaotisch
      - Mama
      - couch potato

      7. Mein Lieblings Zitat?
      - Da muss ich an meine Jugend denke und an die Serie Alf!
      Er hat damals ein Zitat gesungen und das bekomme ich seit damals nicht aus dem Kopf und es ist etwas sehr passendes:
      -> Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es, Gut Ding will Weile haben !

      8. Ich in 5 Jahren?
      - Mitten in der Pupertät meines Sohnes.
      Mit viel Glück ein Buch geschrieben.
      Wieder arbeiten können.
      In einer Wohnung wo wir uns wohl fühlen.
      Gesünder wie jetzt.
      Ach und sollte ich im Lotto gewonnen haben, dann wohnen wir nicht mehr in Deutschland sondern sind nach Salzburg gezogen .... träumerein !

      9. Meine Lieblings Serie?
      - Ganz klar Vampires Diaries

      10. Welche Charaktereigenschaften ich nicht mag?
      - aufdringlichkeit
      - egoismuss
      usw.

      11. Mein Lieblings Backbuch?
      - Ich backe nicht aus Büchern.
      Daher habe ich eine minimalistische Sammlung.
      Ich mag ehr Zeitschriften.
      Die sind bunter an Rezepten, weil sie nich alle von einer Person stammen.
      -> LECKER Bakery, Cupcake & Baking Heaven, Sweet Dreams und Jamie Oliver ( nach dem im übrigen mein Sohn benannt ist !!! )


      Das ist ein kleiner Einblick in mein Leben.
      Ich hoffes das es Dir / Euch gefallen hat !


      Liebe Grüße Stephie
      von Meine Küchenschlacht http://raunbowsugersprinkles.blogspot.de/

      AntwortenLöschen
    5. Hallo und nochmal danke fürs taggen, hier meine Antworten und meine getaggten Blogs. xoxo Nadja

      http://nadjas-welt.blogspot.de/2013/02/getting-tagged.html

      AntwortenLöschen
    6. Hey Stephanie und Nadja!

      Dankeee schön für´s mitmachen. Ist wirklich toll und freut mich sehr.
      Ich persönlich finde, dass das taggen echt Spaß gemacht hat und tolle Sachen über andere erfährt. Vor allem, da man manche Sachen selber auch so sieht. :)

      AntwortenLöschen